Filmabend „Вauer sucht Crowd” im VAZ Fernitz

| Keine Kommentare

Am Donnerstag, den 1.Oktober 2015 um 19 Uhr, findet im Veranstaltungszentrum Fernitz ein Filmabend zum Thema CSA (Community Supported Agriculture) bzw. GELAWI  (Gemeinschaftsgetragene Landwirtschaft) statt:

„Вauer sucht Crowd”・von Nina Rath. Der Film dokumentiert das Modell der gemeinschaftsgetragenen Landwirtschaft・(GELAWI).
5 Österreichische Höfe, die nach diesem Prinzip arbeiten, werden darin vorgestellt. Vertreter von GELAWI-Betrieben und andere Gäste werden an jenem Abend für das anschließende Publikumsgespräch anwesend sein (u.a. Irmi Salzer von der ÖBV).

Wen soll der Filmabend ansprechen?

  • Konsument*Innen, die nach dem Modell der GELAWI Gemüse beziehen möchten
  • Konsument*Innen, die ein zukünftiges GELAWI-Projekt in Enzelsdorf mit aufbauen möchten
  • Landwirt*Innen der Region Graz-Umgebung-Süd, die an diesem Modell Interesse haben
  • Bio Gemüsegärtner*Innen, die ein zukünftiges GELAWI-Projekt in Enzelsdorf leiten möchten

EINTRITT FREI

Autor: admin

Quo vadis LMP?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.